Profil und Philosophie

Ausführliche Informationen zu Methodik und Lehrteam

Werdegang

Seit mehr als 15 Jahren ist unser Motto: „Weiterbildung aus der Praxis für die Praxis“.

Von 2004 bis 2020 haben wir, in Kooperation mit der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften, das Weiterbildungsangebot Erlebnispädagogik und Outdoortraining als eine der erste universitären Ausbildungen im Bereich Erlebnispädagogik erfolgreich aufgebaut und mehr als 200 Erlebnispädagog*innen und Outdoortrainer*innen ausgebildet.

Seit 2021 sind wir nun unter neuem Dach als Weiterbildung Erlebnispädagogik/Outdoortraining (EPOT) am Start. Unser Lehrteam besteht aus erfahrenen Trainer*innen, die alle jeweils ihre eigene persönliche Note in die Umsetzung von Erlebnispädagogik und Outdoortraining einbringen und hierfür viel Praxiswissen mitbringen.

Das Lehrteam

Jens Schreyer

Geschäftsführung

Dipl.-Sozialpädagoge, Senior- und Lehrcoach DCV, Lehrtrainer DVNLP, Lehrcoach Positive Psychologie (DACH PP), Systemischer Coach, Outdoortrainer (GFE), Trainer C Sportklettern (DAV), Gruppenleiter Familienbergsteigen (DAV), Ropes Course Trainer (ERCA)

schreyer-coaching.de 

Werdegang
Geschäftsführer Blickpunkt:Stärken GbR und EPOT (seit 2020) ; Schreyer Coaching (seit 2014); Mitglied im Niedersächsischen Lehrteam für Klettern im Schulsport (seit 2005, Landesverband Bergsteigen Nord); Leitung Weiterbildungsstudiengang Erlebnispädagogik und Outdoortraining an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften (2004–2019); Geschäftsführer valyou! Outdoor Training und Coaching (2004–2014); Einrichtungsleitung Erlebnistage im Harz (2001–2003)

Veröffentlichungen
Schreyer, J. (2017): Persönlichkeitsentwicklung und Gesundheitsförderung im Outdoortraining. Praxisbuch mit 51 Übungen. Ernst Reinhard Verlag
Schreyer, J. (2017): Erlebnispädagogik in präventiven Ansätzen. In: Michl, W.; Seidel, H. (2021): Handbuch der Erlebnispädagogik, 2. Auflage. Ernst Reinhard Verlag
Leven, K.; Schreyer, J. (2017): Outdoorcoaching. In: Festl, A.; Scholz, M.; Thiesen, Ch. (Hg.) (2010): Unterwegs auf bewegenden Wegen. Ziel Verlag
Schreyer, J. (2013): Erlebnispädagogik und Männlichkeit: Integration neuer Männerbilder in die Erlebnispädagogik. VDM Verlag

Mit Erlebnispädagogik kann ich viel von dem, was ich gerne tue, verbinden: Wissen vermitteln und draußen sein. Es macht sehr viel Spaß, Menschen in erlebnispädagogischen Settings zu begleiten und sie dabei zu unterstützen, spannende Lernerfahrungen zu machen. 

Anke Kossak

Ausbildungsleitung

Systemischer Coach, Outdoorguide und -ersthelferin, Entspannungspädagogin, Seilgartentrainerin (ERCA), Trainerin C Kanu, Rettungsschwimmerin (DLRG), Dipl.-Designerin

coaching-anke-kossak.de